FREESTYLE-VIVA01

FREESTYLE-VIVA

Jeden Montagabend hieß es zwischen 1993 und 1995 FREESTYLE auf Viva. Es ging immer um die drei Elemente der Hip-Hop-Kultur – Musik, Graffiti und Breakdance. Moderiert wurde die Sendung von Scope (MC bei STF), Torch, Schiffmeister (MC bei Fettes Brot) und Storm (Breakdancer).

In der Sendung traten regelmäßig junge deutsche Hip-Hop-Künstler auf, die teilweise peinliche Interviews gegeben haben. Außerdem gab es Interviews von amerikanischen Rap Vorbildern. Live-Auftritte, Freestyles, Tanzauftritte, DJ-Wettkämpfe, Veranstaltungsankündigungen und die Vorstellung von Printmagazinen zur Hip-Hop-Kultur waren fester Bestandteil der Sendung. Die gespielten Rap Videos aus den USA treffen genau unseren 90s Musikgeschmak und deswegen liefern wir euch diese schöne Erinnerung. 1996 wurde das Format durch Word Cup mit Tyron Ricketts abgelöst.

Antworten

Die letzten Beiträge

das-grosse-90s-boyband-quiz
comments1 td_mvc1019

So jetzt mal Butter bei die Fische. Bist du ein 90s Boyband NERD oder nicht? Hast Du...